Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Dein Paket zur Händehygiene

Um dich bei der Planung und Umsetzung eures Aktionstags zu unterstützen, haben wir das All-in-one-Paket zur Vermittlung der hygienischen Händedesinfektion konzipiert.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ruft jedes Jahr am 5. Mai dazu auf, den "Welttag der Händehygiene" zu veranstalten. Auch die Aktion Saubere Hände (ASH) fordert ihre Teilnehmer dazu auf, an diesem Tag publikumswirksame Aktionen durchzuführen.

Ob am 5. Mai oder einem anderen Datum – mit der Durchführung von Aktionen und Aktionstagen lassen sich Hygienestandard und Compliance verbessern.

 

Schulungs-Varianten mit DesiCoach®

"Stay and Play"

DesiCoach® – je 75 ml Färber und Entfärber
Mehrfachanwendung für das Training vor Ort
unter Anleitung durch eine Hygienefachkraft

"Load and Go"

DesiCoach® 2Go – je 4 ml Färber und Entfärber
Einzelanwendung zum Verteilen und Mitnehmen
mit interaktiver Anleitung und automatischer Auswertung für das eigenständige Training

Dein Paket zur Händehygiene

Um dich bei der Planung und Umsetzung eures Aktionstags zu unterstützen, haben wir das All-in-one-Paket zur Vermittlung der hygienischen Händedesinfektion konzipiert.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ruft jedes Jahr am 5. Mai dazu auf, den "Welttag der Händehygiene" zu veranstalten. Auch die Aktion Saubere Hände (ASH) fordert ihre Teilnehmer dazu auf, an diesem Tag publikumswirksame Aktionen durchzuführen.

Ob am 5. Mai oder einem anderen Datum – mit der Durchführung von Aktionen und Aktionstagen lassen sich Hygienestandard und Compliance verbessern.

 

Schulungs-Varianten mit DesiCoach®

"Stay and Play"

DesiCoach® – je 75 ml Färber und Entfärber
Mehrfachanwendung für das Training vor Ort
unter Anleitung durch eine Hygienefachkraft

"Load and Go"

DesiCoach® 2Go – je 4 ml Färber und Entfärber
Einzelanwendung zum Verteilen und Mitnehmen
mit interaktiver Anleitung und automatischer Auswertung für das eigenständige Training

Die DesiCoach®-Methode

Eine wesentliche Komponente in dem Paket ist das praktische Training der Händedesinfektion mit DesiCoach®. Durch visuelles Feedback erarbeitet sich jede:r eine individuelle Technik zur wirksamen Händedesinfektion.

 

So geht's:

Der DesiCoach-Färber färbt die Hände magisch ein. Nach etwa einer Minute wird anhand der Farbintensität sichtbar, ob genügend Desinfektionsmittel auf allen Stellen der Hände aufgetragen wurde.

Mit dem DesiCoach-Entfärber erfolgt die anschließende Entfärbung der Hände – sofort und ohne Zeitverzögerung. Du lernst, wie du mit deinen Handgriffen alle Stellen erreichen kannst, bevor das Desinfektionsmittel verdunstet.

Bei Bedarf kannst du das Training direkt wiederholen. Bleiben pinke Rückstände (bspw. an den Fingerspitzen), kannst du diese mit dem Entfärber entfernen oder die Hände mit Wasser waschen. Nun weißt du, wo die Problemstellen liegen.

Mit dieser Technik verbindet das Training mit DesiCoach® erstmals die drei wichtigsten Lernziele in einem Produkt. Du lernst:

  1. Die individuelle Dosiermenge
    → Die richtige Menge für deine Handgröße
  2. Die korrekte Einreibetechnik
    → Die effektivsten Handgriffe zur vollständigen Benetzung
  3. Die richtige Reihenfolge beim Auftragen
    → Deine Routine zur Behebung von Schwachstellen

Erfahre mehr über die einzelnen Lernzielen im Beitrag Die 3 wichtigsten Lernziele in unserem Magazin.


Das Qualitätsversprechen von DesiCoach®

Aus Überzeugung verzichten wir auf künstliche Farbstoffe. Deswegen stammt der Farbstoff in DesiCoach® zu 100 % aus Pflanzenextrakten. Der so gewonnene Farbstoff ist z.B. in Brombeeren, Himbeeren und Kirschen enthalten. Um vergleichbare Eigenschaften zu deinem alltäglichen Desinfektionsmittel zu erreichen, basiert DesiCoach® auf ähnlichen Inhaltsstoffen: Alkohol, Wasser und Rückfetter.

Selbstverständlich wurde die sichere Verwendbarkeit und Hautverträglichkeit von DesiCoach® durch mehrere unabhängige Institute geprüft und bestätigt.

  • frei von Allergenen
  • 100 % natürliche Farbstoffe
  • zertifiziert als Kosmetikprodukt
  • Hautverträglichkeit bestätigt mit SEHR GUT durch Dermatest

Dein Paket bietet Informations- und Fortbildungsmaterial für folgende Anlässe:

  • zur Umsetzung eures Aktionstags der Händehygiene
  • zur Aufklärung von Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besuchern zum Thema Händehygiene
  • zur Fortbildung medizinischer und nicht medizinischer Berufsgruppen
  • zur Einarbeitung neuer Mitarbeitenden sowie zur Ausbildung von Praktikantinnen und Praktikanten, Auszubildenden und Studierenden medizinischer Berufe

Folgende Themen werden abgedeckt:

  • praktisches Training der Händedesinfektion
  • theoretisches Wissen zur richtigen Anwendung von Händedesinfektionsmittel
  • die "5 Indikationen der Händedesinfektion" zur Identifikation notwendiger Anlässe der Händedesinfektion
Lieferzeit
Versand: 1-3 Werktage bei Lagerware. Wenn du ein bestimmtes Lieferdatum wünschst, dann schreibe uns dies ins Kommentarfeld bei der Kaufabwicklung.
Versand
kostenlos ab 100 €
Kostenlose Lieferung ab 100 € Warenwert mit DHL/ Deutsche Post innerhalb von Deutschland.
Ausprobieren?
Muster bestellen
Du möchtest die Schulungsmethode mit DesiCoach® gerne ausprobieren? Dann bestelle einfach ein kostenfreies Muster.
Individuell
auf Anfrage
Du benötigst eine individuelle Menge oder möchtest von Mengenrabatten profitieren? Dann schreibe uns eine E-Mail an: vertrieb@heyfair.de

Probier's aus!

Einfach dein gratis
Muster anfragen!

Wir vesenden kostenfreie Probepackungen an Fachleute und Unternehmen. Überzeuge dich selbst und bestelle hier dein erstes Training mit DesiCoach®.
Muster bestellen

Bewertung schreiben

Juhu! Wir freuen uns auf dein Feedback!
Füge deine Bewertung hinzu ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das sagen unsere Kunden

10
1
0
0
0
Wir freuen uns über jedes Feedback! Wenn du unsere Produkte schon erleben konntest, schreib uns gern deine Meinung:
Bewertung schreiben
  1. Avatar
    Sabine Becker

    Ich habe bislang die Muster des Desicoach im kleinen Umfang testen können. Diese wurden mir freundlicherweise kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Bewertung gebe ich aber freiwillig und ungefragt ab.

    Das Produkt kam bisher immer wirklich hervorragend an. Viel besser als unsere UV-Lampe.

    Die digitale Anleitung ist professionell gemacht und vor allem die junge Generation war begeistert. Die haben sich gut abgeholt gefühlt. Geräte mit den bunten Fingern zu berühren war kein Problem. Generell gingen Flecken, die beim Vertropfen entstanden sind, problemlos mit einem feuchten Tuch weg.
    Auch das war gegenüber der UV-Lampe ein Vorteil.

    Von mir darum eine klare Empfehlung, wenn man das Thema Händehygiene praktisch und mit Freude vermitteln will.

  2. Avatar
    Joachim

    Hat wunderbar funktioniert! Hut ab!

  3. Avatar
    Hygienefachkraft M. Bach

    Mit viel Spaß und Freude haben wir letzte Woche unseren Aktionstag Händehygiene durchgeführt. Nicht zuletzt durch DesiCoach wurde es ein voller Erfolg. Die Bereitstellung der verschiedenen Aktionspakete sollte – in Vorausplanung bereits für nächstes Jahr – beibehalten werden. Wir haben von allen Mitarbeitern, Patienten, Reha-Patienten und Besuchern, welche sich aktiv beteiligt haben, nur positive Rückmeldungen zu DesiCoach erhalten.

  4. Avatar
    Krankenhaushygiene G.-R.

    Vielen lieben Dank nochmals für die tolle Unterstützung. Wir hatten einen sehr gelungenen Tag – und außerdem mit dem tollen Produkt viel Spaß.

  5. Avatar
    S. Graf, Pflegefachkraft und Wundexpertin nach ICW

    Wir haben bei unserer Hygieneschulung den Aktionstag Händehygiene gleich mitgemacht. Wir sind von eurem Produkt absolut überzeugt. Es gab keine Warteschlangen, was unsere Mitarbeiter sehr gefreut hat. Sie waren zunächst skeptisch, wegen des Einfärbens, aber mit dem Entfärber haben sie gleich gesehen, wo sie die Händedesinfektion noch verbessern müssen. Die Schulungsunterlagen von eurer Seite haben mir sehr gefallen und ich konnte unsere Mitarbeiter sehr gut darüber informieren. Macht weiter so. Ich kann euer Produkt nur weiterempfehlen.

  6. Avatar
    B. Kania – Marburger Akademie UG

    Hintergrund
    Ich durfte als Dozentin für die MAPs-Marburger Akademie ein 75er-Paket für meine Kurse nutzen. Und ich muss sagen, es war großartig.
    Im Zuge des Unterrichts zur Hygiene habe ich diverse Kurse geschult und gerne gebe ich euch mal meine Erfahrungen weiter. Bisher haben wir nur die UV-Methode zum Training genutzt. DesiCoach ist aber deutlich visueller und lehrreicher.

    1. Kurs – Alltagsbegleiter: 
Die Teilnehmer waren erst sehr skeptisch, haben nach Allergenen gefragt und ob man das aus der Kleidung bekommt. Außerdem war es zunächst schwierig, da nicht jeder ein Handy hatte, bzw. hatte schon eines, aber nicht klar kam. Daher musste ich mir noch einen Weg suchen, wie ich alle zusammen "anleiten" kann. Das Resultat war überraschend: Die meisten sind seit Jahren in Einrichtungen tätig und meinten, sie könnten sich die Hände desinfizieren... von wegen: das System hat wunderbar die "Fehlstellen" aufgezeigt, und der AHA-Effekt war riesig.

    2. Kurs – Gerontopsychiatrie-Fachkräfte: 
Alles "alte Hasen", darunter zwei Einrichtungsleitungen, die sehr große Häuser leiten und ihre Mitarbeiter selber schulen. Eine hatte sogar im Alltagsbegleiterkurs in ihrer Lehrprobe die Händedesinfektion selbst geschult mit UV. Die Skepsis war riesig. Am Anfang dachte ich erst, das ginge nicht gut… ABER es ging gut... sogar besser. Die Teilnehmer, die normalerweise sehr kritisch sind, konnten sich darauf einlassen, und das Feedback war durchgehend positiv. Dort klappte auch die Anleitung mit dem Handy perfekt. Es war zum Beispiel sehr spannend zu sehen, wie lange künstliche Nägel sich verhalten. Eine Einrichtungsleitung möchte versuchen, die Methode in ihrer Einrichtung zu implementieren. Das Feedback war durchgehend positiv zur Sache an sich und zum "doppelten" Lernen. Negative Kritik (wäre nicht der Kurs gewesen) war, dass die Kosten in vielen Einrichtungen ein Problem werden könnten. Aber im Endeffekt nehmen die Teilnehmer dies als großen Multiplikator positiv auf.

    3. Kurs – Schulung zur PfluV nach § 45b: 
Die Teilnehmer waren ohne Erfahrung und eine Leitung – meist Hausfrauen. Das Training klappte unter meiner Anleitung gut. Hier gab es am Anfang ähnliche Themen, wie bei den Alltagsbegleitern. Obendrauf kam noch, dass wir dort kein W-Lan hatten. Aber Feedback und AHA-Effekt waren durchweg positiv. Die Leitung der Pflegeberatung Mittelhessen wird dies wohl ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen. 4. Kurs – Schulung ICW Wundexpertenkurs, Hygiene: 
An sich ist das Thema Händedesinfektions-Training nicht so beliebt, aber mit DesiCoach habe ich alle wach bekommen. Auch dort sitzen viele erfahrene Fachleute. Durch COVID sind alle Händedesinfektions-Profis… von wegen… wir haben deutliche Fehlerquellen aufgedeckt, und ich konnte nach 7 Tagen Schulung am letzten Nachmittag noch einmal alle sehr gut mitnehmen und das Thema genauer beleuchten... MEGA...
    so macht auch mir das Spaß, sonst ist der letzte Nachmittag immer extrem zäh. Vielen Dank dafür!

Mehr Bewertungen anzeigen

Häufige Fragen

Alles, was du vielleicht noch wissen möchtest.

Probier's aus!
Solltest du im Gesundheitswesen oder einer Gemeinschaftseinrichtung arbeiten, aber selbst nicht verantwortlich für die Durchführung von Hygieneschulungen sein, gibt es eine gute Nachricht:
Dein Arbeitgeber ist durch das Infektionsschutzgesetz (IfSG) verpflichtet mindestens jährlich allen Mitarbeitenden in Einrichtungen des Gesundheitswesens ein praktisches Training der Händedesinfektion anzubieten.
Da die positiven Effekte von Hygienetrainings wissenschaftlich gut belegt sind, empfiehlt das Robert Koch-Institut (RKI) mindestens jährlich die gesamte Belegschaft praktisch in der korrekten Durchführung der Händedesinfektion zu schulen. Denn als Empfehlung der Kategorie IB sind regelmäßige Trainings aller Mitarbeitenden in Einrichtungen des Gesundheitswesens verpflichtend.
DesiCoach® 75ml
Mit einem DesiCoach® 75ml-Set können etwa 18 bis 25 Trainings durchgeführt werden. Wenn du eine Gruppenschulung planst, empfehlen wir mindestens 1 Set für je 5 Personen bereitzustellen.
DesiCoach® 2Go
Ein Training reicht für genau eine Person. Ein Kurs enthält mehrere Einzeltrainings.
DesiCoach® ist gekühlt 12 Monate und ungekühlt 3 Monate lang haltbar. Wir empfehlen eine Lagerung im Kühlschrank bei etwa 2 – 8°C.
Eine durchgehende Kühlung ist allerdings nicht erforderlich. Ungekühlte Phasen von bis zu 2 Wochen kann DesiCoach® problemlos überstehen – sie haben keinen signifikanten Einfluss auf die Produktstabilität!
Ja. DesiCoach® ist als Kosmetikprodukt zertifiziert und unterliegt damit den strengen europäischen Richtlinien für Produkte, die auf der Haut angewendet werden. Die Einhaltung dieser Richtlinien haben wir durch einen führenden Dienstleister für Risikobewertung prüfen und bestätigen lassen. DesiCoach® ist außerdem frei von Allergenen.
Darüber hinaus wurde die Hautverträglichkeit von DesiCoach® dermatologisch mit "sehr gut" getestet.
Ja. Sowohl auf heller als auch auf dunkler Haut sind Benetzungslücken gut erkennbar. Es muss allerdings immer eine ausreichende Menge Flüssigkeit aufgetragen werden, um einen guten Kontrast zu erzielen.
Das kann mehrere Ursachen haben:
  1. Die Dosiermenge war nicht korrekt oder es wurde zu viel Flüssigkeit vertropft. Miss die Einwirkzeit zur Abklärung mit einer Stoppuhr. Beträgt diese weniger als 30 Sekunden, ist das Problem ein Anwendungsfehler, der nun behoben werden kann.
  2. DesiCoach® ist mit einigen Cremes, die extrem starke pH-Puffer besitzen, nicht kompatibel. Bitte die betroffene Person die Hände zu waschen und es erneut zu versuchen.
  3. Die Mindesthaltbarkeit ist abgelaufen oder DesiCoach® wurde falsch gelagert. Wenn du DesiCoach® längere Zeit nicht benutzen möchtest, solltest du das Training im Kühlschrank aufbewahren, um die Haltbarkeit erheblich zu verlängern
Die Färbung geschieht zeitverzögert, damit die Trainierenden während der Einreibezeit noch nicht sehen können, ob Benetzungslücken aufgetreten sind – genau wie bei einem "normalen" Desinfektionsmittel.
Erst bei der Entfärbung wird jeder Handgriff sofort sichtbar.
DesiCoach® verwendet eine ähnliche Basisrezeptur wie die meisten flüssigen Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis. Die Erkenntnisse und erarbeiteten Techniken sind darum problemlos auf andere Produkte übertragbar, die eine deklarierte Einwirkzeit von 30 Sekunden besitzen.
Einschränkungen gibt es nur bei der Übertragbarkeit der Trainingsinhalte, wenn dein Team im Alltag Gels oder Schäume verwendet. Das Training der individuell korrekten Dosiermenge ist dann z.B. nicht übertragbar. Du solltest dann zusätzlich zum Training mit DesiCoach® die Trocknungszeit im Verhältnis zur Dosiermenge mit einer Stoppuhr trainieren.
Nein. Obwohl DesiCoach® auf der Rezeptur klassischer Desinfektionsmittel aufbaut, ist das Produkt nicht als Desinfektionsmittel zertifiziert.
Spül den Fleck einfach mit Wasser aus. Da der Naturfarbstoff gut wasserlöslich ist, reicht das in den meisten Fällen bereits aus. Spätestens nach einem Waschgang in der Waschmaschine sollte der Fleck verschwunden sein.
WICHTIG! Verwende bitte nicht die Entfärbelösung zur Fleckentfernung.
DesiCoach® ist sehr gut wasserlöslich und wird auf glatten und versiegelten Oberflächen keine Flecken hinterlassen. Zur Sicherheit kannst du aber natürlich Zeitungspapier, Papiertücher, Folien oder andere Unterlagen bei deiner Hygieneschulung auslegen.
Natürlich! Wir liefern frisch, wann immer du schulst. Diese Option bieten wir über unsere Abrufaufträge.
Möchtest du DesiCoach® regelmäßig für mehrere Schulungen über einen längeren Zeitraum bestellen? Dann verschicken wir die Ware jeweils zu deinen Wunschterminen.
Das spart dir die gekühlte Lagerhaltung und bietet gleichzeitig die Option auf entsprechende Mengenrabatte.
Möchtest du mehr über diese Optionen erfahren? Kein Problem, unserer Heyfair-Team steht dir sehr gern telefonisch oder via Mail zur Verfügung.
Klar! Wir gewähren Rabatte auf größere Abnahmemengen sowie für regelmäßige Schulungen.
Darüber hinaus geben wir Vergünstigungen für engere Zusammenarbeit. Davon profitieren Einrichtungen, die zum Beispiel unsere Schulungsprodukte als Standard in ihren Hygieneplan integrieren oder uns als Feedback persönlich zu den praktischen Händehygiene-Schulungen einladen. Eine Option welche unter anderem von Klinikverbünden gerne genutzt wird.
Möchtest du mehr über diese Optionen erfahren? Kein Problem, unserer Heyfair-Team steht dir sehr gern telefonisch oder via Mail zur Verfügung.

Noch Fragen?

Wir helfen gerne weiter.

.....................
Bei allen Fragen rund um unsere Produkte oder Hygienetrainings hilft unser Team freundlich und kompetent weiter. Ruf einfach an oder schreib uns eine E-Mail.
Egal ob Gruppenschulung, das digitale Training 2Go, Fragen zum Expressversand oder Tipps und Tricks für deine Hygieneschulung: Unser Team hilft dir freundlich und kompetent weiter. Ruf einfach an oder schreib eine E-Mail.
Alexander Döpel
Customer Success Manager DesiCoach®
+49 (0) 173 - 418 56 64‬
alexander.doepel@heyfair.de
envelopephone-handsetcross